Über mich2018-04-23T21:11:45+00:00

Mein Werdegang

Mein Name ist Philipp Ebert und ich bin 1983 in Remscheid geboren. Ich lebe mit meiner Frau und unserem kleinen Hund in Duisburg. Während der letzten Jahre habe ich zum Großteil für Unternehmen in den Bereichen Projektmanagement und Business Intelligence gearbeitet, meist als Projektleiter oder Führungskraft.

Und obwohl mir diese Arbeit Spaß gemacht hat (und auch immer noch macht), fehlte mir immer wieder der große Sinn dahinter. Ich habe mich lange damit beschäftigt herauszufinden, was mir genau fehlt und habe diese Antwort bei dem Erkunden meiner eigenen Bedürfnisse und Wünsche gefunden. Hierbei hat mir auch das Innermetrix Persönlichkeitsprofil geholfen. Das Bedürfnis, was mir gefehlt hat war, Menschen bei ihren Problemen zu unterstützen. Aus diesem Grund habe ich mich die letzten Jahre intensiv mit den Themen Coaching und Beziehungen auseinandergesetzt und mich dort weitergebildet.

Meine Arbeitsweise

Meine Arbeit basiert im Grundsatz darauf, dass ich jeden Menschen zwar als individuelles Wesen wertschätze und akzeptiere, aber trotzdem das System und die Beziehungen mitbetrachte. Aus meiner Sicht muss man nicht immer nur die einzelnen Aspekte in ihrer Einzigartigkeit betrachten, sondern auch das große Ganze und alles was mit dem Einzelnen verbunden ist.

Meine Arbeitsweise ist somit stark von der systemischen Betrachtungsweise geprägt. Dies bedeutet, dass ich Wert darauflege, auch das Umfeld meiner Klienten zu betrachten. In meiner Arbeit ist es mir wichtig, das Gesamtbild zu sehen, ohne die Details zu vernachlässigen. Es geht mir nicht darum, schnelle oberflächliche Lösungen zu erarbeiten, um kurzfristigen Erfolg zu haben. Mir ist es wichtig langfristig und dauerhaft Dinge zu verändern.

Ein weiterer Grundstein meiner Arbeit besteht darin, dass ich davon überzeugt bin, dass wir alle ein riesiges, nicht ausgeschöpftes Potenzial besitzen. Dies trifft auf Einzelpersonen, Beziehungen und Unternehmen gleichermaßen zu. In meiner Arbeit geht es darum, dieses Potenzial zu entdecken und zu entfalten.

In allen Bereichen ist es meist einfacher alles hinzuschmeißen, es als Fehler oder Vergangenheit abzustempeln und neu zu beginnen. Ich bin aber davon überzeugt, dass man auch in bestehenden Beziehungen und Projekten neu beginnen kann – und zwar jeden Tag. Es gibt so viel Potenzial und so viele Aspekte, die man noch nicht entdeckt und entfaltet hat, dass es sich lohnt durchzuhalten und das Beständige mit dem Neuen zu verbinden.

Philipp Ebert - Coach, Berater und Manager

Meine Werte

Unabhängig davon in welchem Bereich ich Sie unterstütze und unabhängig davon, ob es sich bei Ihnen um eine Privatperson, ein Paar oder einen Firmenkunden handelt, stehe ich für die folgenden Grundsätze und Werte ein. Diese versuche ich von ganzem Herzen zu leben und diesen fühle ich mich auch während unserer Zusammenarbeit verpflichtet. An diesen Werten können Sie mich gerne messen.

  • Integrität: Ich kommuniziere mit Ihnen immer auf direkte und ehrliche Weise. Ich übernehme Verantwortung für meine eigenen Worte und Handlungen und wünsche mir dies auch von den Menschen mit denen ich arbeite.
  • Wertschätzung: Jeder Mensch ist in seiner individuellen Art wertvoll. Dies gilt auch wenn dieser Mensch Handlungen durchführt, denen ich ablehnend gegenüberstehe und die nicht meinen eigenen Wunschvorstellungen entsprechen. Ich weiß, dass es für jede Handlung auch immer Gründe gibt, welche diesen Menschen dazu geführt haben so zu handeln, wie er es tut.
  • Akzeptanz von Fehlern: Fehler sind nicht nur unvermeidbar, sondern sogar gewünscht. Die Fehler bilden die Basis, um unser Handeln zu korrigieren und um uns weiterzuentwickeln.
  • Vertraulichkeit: Egal ob Einzelperson, Paar oder Firmenkunde – unsere Gespräche und Ihre Informationen werden von mir jederzeit vertraulich behandelt.
  • Nachhaltigkeit und Tiefe: Lösungen, die nur an der Oberfläche kratzen, sind keine wirklichen Lösungen. Um nachhaltig Veränderungen herbeizuführen, ist eine gewisse Tiefe notwendig. Für mich ist es wichtig Probleme nicht nur an der Oberfläche anzugehen, sondern den wahren Ursprung dieser ausfindig zu machen. Auch wenn es in unseren Sitzungen durchaus Kommunikations- und Verhaltensübungen geben wird, ist mir die Tiefe der Gespräche sehr wichtig.
Philipp Ebert

Meine Aus- und Weiterbildungen

Grundsätzlich bin ich der Auffassung, dass Titel, Noten und Zertifikate nichts darüber aussagen, ob jemand seine Arbeit gut macht und ob derjenige zu einem Klienten passt. Trotzdem kann ich verstehen, dass Sie als Besucher meiner Webseite dies vielleicht anders sehen. Für Sie kann es wichtig sein zu wissen, dass ich eine ausreichende Qualifikation mitbringe, um Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen an dieser Stelle eine kurze Übersicht über meine Aus- und Weiterbildungen aufzeigen.

  • Master of Arts
  • Zertifizierung als Projektleiter (PRINCE2)
  • Univ. Ausbildung zum Coach
  • Univ. Ausbildung zum Mediator
  • Weiterbildung in systemischer Paartherapie
  • In Ausbildung bei Veit Lindau zum integralen Menschenlehrer
  • Diverse Weiterbildungen in den Bereichen Kommunikation und Moderation

Meine Lehrer und Lehrerinnen

Meine Arbeit ist durch viele unterschiedliche Richtungen geprägt.
Die zentralen Ansätze hierbei stellen die systemische Beratung und in der Paarberatung der Crucible Approach von David Schnarch dar.
Auch inspiriert mich die Arbeit von Veit Lindau fast täglich aufs Neue.
Ich selber bin glücklich darüber regelmäßig zu intensiven und inspirierenden Seminaren zu Regina und Randolph Pleske gehen zu können.

Philipp Ebert

Philipp Ebert - Ihr Coach, Paartherapeut und Berater in Duisburg

Kurzfristige Termine, auch am Abend oder Wochenende sind möglich. Kontaktieren Sie mich einfach.

Kontakformular





Anschrift

  • Philipp Ebert
    Unterstr. 31
    47051 Duisburg

  • 0203 / 55 24 63 36

  • kontakt@philippebert.de

  • Philipp.Ebert